Rent a Juwelier

CHRONIK

Innovationskraft und unternehmerische Weitsicht gehören zu den unbedingten Charaktereigenschaften von Juwelier Ralf Häffner. Sie tragen maßgeblich zu seinem Erfolg bei und prägen bis heute seinen Lebensweg. Zu den zahlreichen, erfolgreichen Geschäftsideen des renommierten Stuttgarter Juweliers zählt auch das Konzept von “Rent a Juwelier - Schmuck von Privat an Privat”.

Was beinhaltet das Konzept?


Bei “Rent a Juwelier” können sich private oder gewerbliche Verkäufer von Schmuck und Uhren eine Fenstervitrine mieten. Im Jahr 1994 entwickelt, wurde das Konzept inzwischen erfolgreich am Markt platziert. Ein Kundenstamm von über 8.000 Kunden und ca. 15.000 vermittelte Schmuckstücke sprechen für sich. Mittlerweile trägt “Rent a Juwelier” maßgeblich zu dem Erfolg der florierenden Firmengruppe Juwelier Ralf Häffner bei. Das Beste daran: Indem Sie Franchisenehmer von “Rent a Juwelier” werden, können Sie an dem Gewinn teilhaben.

Wie werde ich Franchisenehmer?


Das Ziel von “Rent a Juwelier” ist die Vermarktung von neuen und gebrauchten Wertgegenständen aus Privatbesitz sowie von Sonderposten innerhalb der Schmuck- und Juwelierbranche.  “Rent a Juwelier” ist eine geschützte/eingetragene Marke, an der sich geeignet erscheinende Juweliere und Fachleute auf Lizenzbasis beteiligen können. Der Lizenznehmer hat für die Übernahme der Lizenz eine einmalige Lizenzgebühr zu entrichten. Für die Verwendung des Konzepts einschließlich der Markenrechte kommt desweiteren eine monatliche Lizenzgebühr hinzu. Darüber hinaus kommt der Lizenznehmer für die Kosten und die Einrichtung seines Geschäfts nach der Corporate Identity von “Rent a Juwelier” auf. Ernsthafte Interessenten können in unserem Stuttgarter Stammhaus gerne einen Blick hinter die Kulissen werfen. Ein weiterer Service von uns ist die (kostenpflichtige) Einarbeitung Ihres Personals.

Werden Sie Teil der Erfolgsgeschichte


Die Erfolgsgeschichte von Juwelier Ralf Häffner nahm bereits in jungen Jahren ihren Lauf: Im zarten Alter von sieben Jahren erlag Ralf Häffner bereits der Verlockung des Glanzes von Gold, Diamanten und edlen Uhren. Noch vor seinem 30. Geburtstag eröffnete er sein erstes eigenes Schmuck-Atelier und nahm exklusive Zeitmesser in sein Verkaufsprogramm auf. Bedingungsloser Einsatz und Fleiß führten im Jahre 1989 in die 1a-Lagen Stuttgarts und so zum ersten repräsentativen Geschäft in der Calwer Strasse. 1998 erfolgte der Umzug in die Eberhardstraße 4, die bis heute das Zentrum der Unternehmen bildet.
Bereits 1994 erkannte Ralf Häffner die globalen Erfolgschancen des Internets und gründete einen eigenen Online-Shop. Heute ist www.watch.de Europas führender Onlineshop für Markenuhren und Schmuck und beglückt seine Kunden mittlerweile in mehr als 100 Ländern. Aus dem Nachdenken über weitere Möglichkeiten in der Welt der Pretiosen entstand 2003 Ralf Häffners privates Pfandhaus, eine Pfandleihe für Uhren und Schmuck mit der bundesweit einzigartigen Fernpfandleihe.
Der "Kreislauf" mit Wertgegenständen und Pretiosen aus edlen Metallen war geschlossen: Seit drei Jahren gehört die Ralf Häffner Firmengruppe zu den acht umsatzstärksten Juwelieren Deutschlands. An dieser Erfolgsgeschichte können Sie teilhaben:
Werden Sie als Franchisenehmer von “Rent a Juwelier”!

 

Deutschland

 

Königstrasse 45
D-70173 Stuttgart-Mitte 

Mo. - Fr. 10.00–19.00 Uhr
Samstag 10.00–16.00 Uhr

Telefon: + 49 (0)711 / 29 28 34
Fax: + 49 (0)711 / 22 61 577

info@rent-a-juwelier.de